Make your own free website on Tripod.com

AMIGA

FRONTIER

FIRST ENCOUNTERS


Willkommen Commander, zum AmigaFFE Projekt



Amiga FFE Projekt ???

Also,1995 kündigte Frontier Developments die Amiga-Version des Nachfolgers von Frontier Elite II an nach dem problematischen Release der PC-Version.
Die Entwicklung wurde leider kurz nach dem Beginn eingestellt.

2000 wurde dann die Portierung des Spiels von Alive Mediasoft angekündigt.

Daraus wurde jedoch nichts,da die Leute es mit der Legalität von Softwareveröffentlichungen nicht so genau nahmen (Raubkopien).

Quo Vadis,Amiga FFE.

Nachdem ich durch Zufall auf die Elite-Club Website, gehostet von Frontier Developments,gelangte las ich,das die Leute die Sourcen für das Game veröffentlichen möchten. http://www.eliteclub.co.uk

Nun ist es 2001 (rund 2 Jahre seit der Erstankündigung) doch sie haben die Sourcen noch immer nicht veröffentlicht.

So hatte ich die Möglichkeit mir Gedanken zu machen das Spiel einfach selber auf dem Amiga zuportieren.

Ich weiß,es kann ein wenig dauern (erst recht für so einen "Frischling" wie mich :-) )aber wen stört es wirklich (hoffe ich doch).

Das ist die Intension des AmigaFFE Projektes.

Das ist erstmal alles soweit,bis die Sourcen released werden.

In der Zwischenzeit werde ich versuchen eine Amiga-Version der Allegro library zu bekommen,welche wichtig für die Portierung sein könnte, sowie die Planung des Projektes zu einem Punkt zu bringen,der es möglich macht unmittelbar nach dem Release der Sourcen die Portierung zu beginnen.



Wenn Du jetzt denkst,"Wow,das ist cool !" und Du das mir sagen möchtest oder, wenn Du an dem Projekt teilnehmen möchtest (in irgendeiner Art und Weise),schick mir eine Mail.

Derzeit könnte ich viel Hilfe gebrauchen bei der Portierung der Allegro-library oder einer Dokumentation,welche Libraries auf dem Amiga die gleichen Funktionen erfüllen könnten.Das würde einen Port erleichtern.

Meine Mailadresse: westpdmkids@yahoo.de



Danke für den Besuch!